Zinsen

Fragen und Informationen zum Spiel

Zinsen

Beitragvon Henner1986 am Mo Jun 04, 2012 6:48 pm

Deutschland zahlt bei einer Staatsverschuldung von anfangs 2 Billionen Euro über 300 Milliarden Euro Zinsen. Das entspricht einem Zinssatz von etwa 15%! Heutzutage kann die Bundesregierung jedoch Geld für etwa 1% leihen. Das passt irgendwie, meiner Meinung nach, nicht.
Henner1986
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo Jun 04, 2012 6:40 pm

Re: Zinsen

Beitragvon Admin am Mi Jul 11, 2012 10:00 am

Ein Zinssatz von 1 % würde das Spiel für die Regierung am Anfang viel zu leicht machen. Ausserdem ist der Zinssatz nicht davon abhängig, welchen Staat man spielt. Mann kann z.B. auch ein eigenes Land erstellen.
Falls gewünscht könnte ein Funktion Zinssatz für das jeweilige Land im Editor einstellbar sein. Die Frage ist dann allerdings, ob dieser sich im Spiel verändern soll oder nicht.
Admin
Administrator
 
Beiträge: 71
Registriert: So Jan 15, 2012 3:14 pm

Re: Zinsen

Beitragvon Henner1986 am Mi Jul 11, 2012 5:36 pm

Zum realen Leben würde dann ja ein variabler Zinssatz passen, der abhängig ist von der jährlichen, prozentualen Neuverschuldung.

Und ja, das habe ich als Regierung auch schon festgestellt. Habe jetzt mal bis etwa 2060 gespielt und bekomme Regelmäßig über 90% Wählerstimmen bei den Wahlen und habe ein Vermögen von über 10 Milliarden als Partei und über 30 Mio Parteimitglieder. Dabei bin ich mit dem Minimum Startvermögen angefangen.

Also so bald der Staat auch nur ein wenig Schulden abbauen kann, hat er richtig viel Geld zur Verfügung. Bei mir ist es mitlerweile sogar so, dass ich 400 Millionen Euro Zinsen jährlich gutgeschrieben bekomme :)
Dadurch macht sich das regieren natürlich sehr leicht und die Leute brauchen im unteren und mittleren Segment keine 10% Steuern zahlen.
Henner1986
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo Jun 04, 2012 6:40 pm

Re: Zinsen

Beitragvon Ralf[GER] am Mo Jan 27, 2014 11:42 pm

Ich bin bisher immer mit Deutschland aus den Schulden gekommen, krieg jetzt auch wieder bei meinem Langzeitsave über 1,2 milliarden zinsen und zahle schon 1.200 kindergeld kinderquote pro frau liegt bei 2,68 ich hab auch wieder einen einbürgerungstest an. den würde ich euch am anfang nicht empfehlen auf an zulassen du brauchst den zuwanderungsschwung...
Ralf[GER]
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo Jan 27, 2014 10:58 pm
Wohnort: Wiesbaden

Ähnliche Themen

von Forenking.de am Mo Jan 27, 2014 11:42 pm


Forenking.de
 


Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Foren Hosting © 2007-2018 by Forenking.de | Homepage des Forums